Countdown - eröffnung

Velobörse

Wir organisieren auf unserem Areal jährlich eine Velobörse zum Kaufen und Verkaufen von Velos aller Art. Annahme und Verkauf der Velos übernehmen wir, ebenso die Auszahlung respektive Rückgabe nicht verkaufter Velos. Der Anlass ist öffentlich und richtet sich an Privatpersonen und Handelnde.

Die nächste Velobörse findet statt am: Datum noch offen

Annahme

Velos können von 07:00 bis 10:00 Uhr am Infostand zum Verkauf abgegeben werden. Den Verkaufspreis bestimmt die Verkäuferschaft. Bei der Preisfestlegung ist zu beachten, dass bei Auszahlung eine Provision in Höhe von 15 % vom erzielten Erlös in Abzug gebracht wird. Am Infostand wird für jedes abgegebene Velo eine Quittung ausgestellt.
Bei mehr als drei zu verkaufenden Velos bitten wir um Voranmeldung per Mail. Bitte Anzahl Velos und Kontaktdaten angeben. Für eine schnellere Abwicklung vor Ort kann das Verkaufsformular bereits im Vorfeld ausgefüllt werden. Bitte für jedes Velo ein separates Formular ausfüllen.

Gegen Vorweisen der Quittung kann um 15 Uhr entweder der Nettoverkaufserlös oder das nicht verkaufte Velo abgeholt werden. Über nicht abgeholte Velos und Verkaufserlöse verfügen wir als Veranstalterin.
Gegen Vorweisen der Quittung kann um 15 Uhr entweder der Nettoverkaufserlös oder das nicht verkaufte Velo abgeholt werden. Über nicht abgeholte Velos und Verkaufserlöse verfügen wir als Veranstalter.
Nicht verkaufte Velos können für das Projekt «Velafrica» gespendet werden, das ausgediente Velos oder einzelne Komponenten für die Weiterverwendung in Afrika sammelt. Als Projektpartnerin demontieren wir mit Stellensuchenden im Rahmen von Arbeitsintegrations-massnahmen Velos und Ersatzteile für «Velafrica».
Nicht verkaufte Velos können für das Projekt «Velafrica» gespendet werden, das ausgediente Velos oder einzelne Komponenten für die Weiterverwendung in Afrika sammelt. Als Projektpartnerin demontieren wir mit Stellensuchenden im Rahmen von Arbeitsintegrations-massnahmen Velos und Ersatzteile für «Velafrica».
Die Buslinien 991 und 992 halten direkt beim Areal, Haltestelle «Jona, Geberit». Vom Bahnhof «Blumenau» mit S6-Anschluss sind es nur wenige Schritte zu Fuss.
Die Buslinien 991 und 992 halten direkt beim Areal, Haltestelle "Jona, Geberit". Vom Bahnhof "Blumenau" mit S6-Anschluss sind es nur wenige Schritte zu Fuss.

Impressionen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

WTL
Schachenstrasse 82
8645 Jona



info@bike4rj.ch



055 224 33 55



Google Maps

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Verkaufsformular


Formular Velobörse

Das könnte Sie auch interessieren

Seit 2009 haben wir eine Projektpartnerschaft mit «Velafrica».
Möchten Sie Ihr altes Velo abgeben?
Wir nehmen es gern innerhalb unserer Öffnungszeiten entgegen.
mehr